Dienstag, Juni 28, 2022
#Live Webinar - Öffnen
#Green Certificate

Grüner Schein zur BEG-Förderung: Teil 1: Grundlagen der BEG

Investitionen für den Bau oder die Sanierung von Heizanlagen werden durch die BEG mit Zuschüssen gefördert. Dabei kommt dem hydraulischen Abgleich eine zentrale Bedeutung zu: Um Fördermittel zu erhalten, ist der Nachweis über seine korrekte Durchführung unentbehrlich.

Im Teil 1 erhalten Sie einen Überblick, welche Komponenten gefördert werden und welches Nachweisverfahren für Einzelmaßnahmen in Wohn- und Nichtwohngebäuden notwendig ist.

Das ist der erste Kurs der 3er Reihe "Die Bundesförderung effizienter Gebäude (BEG) - Die Einzelmaßnahmen und der hydraulischer Abgleich" zum Erhalt des Grünen Scheins zur BEG-Förderung.

Diese Fortbildung wird für die Verlängerung der Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste mit folgenden UE angerechnet:

UE Wohngebäude: 2
UE Nichtwohngebäude: 2
UE Energieaudit DIN 16247 (BAFA): 2

Verpassen Sie nicht die aktuellsten Neuigkeiten

Wollen Sie der Erste sein, der über Trends, Trainings, und Produkte informiert ist? Dann sind Sie nur einen Klick davon entfernt. Erfahren Sie wie wir Ihnen dabei helfen Ihren Alltag zu erleichtern.