Go electronic: Leistungsstarke digitale Heizkörperthermostate sind der nächste Schritt in Sachen Energieeffizienz

Donnerstag, August 27, 2020

Warum bei der nächsten grünen Renovierung nicht aufs Ganze gehen? Der Einstieg in intelligente Technologien kann zu erheblichen Energieeinsparungen führen und die Häuser Ihrer Kunden mit intelligenten Heizungssystemen ins 21. Jahrhundert katapultieren. Erfahren Sie, wie Sie mit dieser fortschrittlichen Technologie der Heizkörperregelung die digitale Optimierung bestehender Heizsysteme anbieten können.

 

Danfoss Ally Family Product Overview White Background Gefoerdert

Entdecken Sie die Zukunft der Heizkörperregelung

 

Elektronische Heizkörperthermostate ebnen den Weg für zukünftige Häuser mit energieintelligenter Technologie. Abgesehen von der rekordverdächtigen 1-minütigen Reaktionszeit auf Temperaturänderungen, können sich die Thermostate mit Smart-Home-Systemen wie Alexa verbinden und werden mit einer App für die Fernbedienung ausgeliefert. Sie können auch Ein- und Ausschaltzeiten programmieren, sodass sich die Heizung genau an den Rhythmus des Haushalts anpasst, z. B. durch Temperaturabsenkung, wenn Sie auf der Arbeit sind oder schlafen.

Wärmeoptimierung, die dem Haushaltsrhythmus folgt, bietet die Möglichkeit für Energieeinsparungen von bis zu 30 %. Hier schlummert einfach zu erschließendes CO2-Reduktionspotenzial für Hausbesitzer auf der ganzen Welt. Darüber hinaus bieten elektronische Heizkörperthermostate die Möglichkeit zur Programmierung, sie erkennen offene Fenster und verfügen über weitere coole Optionen, durch die man sie ins Haus integrieren kann, damit Energie gespart und der Komfort erhöht wird. Erfahren Sie mehr über all die coolen Funktionen.

Viele Heizungsfachleute haben beim Verkauf dieser Art von Produkten aber ein wenig Bauchweh, da die Hausbesitzer so einige Fragen zur Nutzung und zur Technologie haben. Nur keine Sorge, wir wissen, dass Sie kein IT-Spezialist sind! Wir setzen alles daran, Sie zu unterstützen. Damit Sie ohne Bedenken dieses Produkt Haushalten empfehlen können, die in das 21. Jahrhundert aufschließen und die neuen digitalen Möglichkeiten des intelligenten Heizens voll ausschöpfen wollen.

Erfahren Sie mehr über intelligente Heizung

Automatischer Abgleich mit intelligenten Algorithmen

Elektronische Thermostate, wie Danfoss Eco™, verfügen ebenfalls über Algorithmen, die für einen perfekten hydraulischen Abgleich sorgen, ohne dass eine einzige Voreinstellungsberechnung oder manuelle Einstellung der Heizkörperventile vorgenommen werden muss. Der Abgleich des Wasserflusses im Heizkörpersystem erfolgt automatisch, da der Danfoss Eco™ sowohl die Wassertemperatur in den Rohren als auch die Lufttemperatur im Raum erfasst. Da der Thermostat diese beiden Datenpunkte kennt, kann er den Wasserdurchfluss des Ventils je nach Temperatureinstellung sehr genau regeln.

Mit der superkurzen Reaktionszeit von 1 Minute reagiert Danfoss Eco™ schon nach 60 Sekunden auf Temperaturveränderungen. Auch kleine Schwankungen werden schnell ausgeglichen, bevor es zu großen, spürbaren Temperaturabfällen kommt. So wird hervorragender Komfort für Hausbesitzer garantiert, da Danfoss Eco™ kleinste Temperaturschwankungen erfühlt und umgehend reagiert, oft bevor der Hausbesitzer einen Unterschied bemerkt. Das Ergebnis sind Wohnungen mit konstant perfektem Temperaturhaushalt und verringertem Energieverbrauch.

Die elektronischen Thermostate werden mit Batterien betrieben, die unter normalen Nutzungsbedingungen nach etwa 2 Jahren getauscht werden müssen.

Erfahren Sie Genaueres über den Auto-Abgleich von Danfoss Eco™ im Video unten.

Auto Balancing With Danfoss Eco
Erfahren Sie mehr

Automatischer Abgleich mit Danfoss Eco™